Von der Planung über die Simulation zur Realisierung

Die Simulation als Erfolgsfaktor

Simulation LagerUnter Simulation versteht man das Nachbilden eines Systems mit seinen dynamischen Prozessen in einem experimentierfähigen Modell, um zu Erkenntnissen zu gelangen, die auf die Wirklichkeit übertragbar sind.

In 2003 entwickelte die xNet eine Software zur Simulation von logistischen Prozessen, um hausinterne Projekte erfolgreicher planen zu können. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung konnte inzwischen ein Werkzeug geschaffen werden, welches in allen Materiaflusssystemen zur Simulation eingesetzt werden kann.

Die xNet bietet die Begleitung eines Simulationsprojektes mit Hilfe dieser Software an. Dabei werden in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber vor allem die folgenden Schritte durchgeführt:

  • Analyse des Problems (Situation, Ziele, Anforderungen)
  • Definition der Informations- und Materialflüsse
  • Aufbereitung der Daten und Integration in das Simulationsmodell
  • Durchführung von Experimenten (Szenarien und Experimente definieren)

 

Ihre Vorteile für Produktion und Logistik

  • Bestandssenkung
  • Engpass- und Durchlaufzeitanalysen
  • Fertigungslayoutplanung
  • Investitionsgüter und Betriebsmittel: Bewertung und Begründung
  • Neues Prozessdesign und Auswertung
  • Kostenanalyse
  • Optimierung des Personaleinsatzes an Maschinen und anderen Betriebsmitteln
  • Arbeitsvorbereitung
  • Supply Chain Design und Planung
  • Transportlogistikplanung
  • Design und Optimierung von Förder- und Transportsystemen
  • Materialflussplanung
  • Service- und Kundendienstverbesserung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok